Dies ist eine ausgelaufene Badmöbel-Serie von Puris und wird nicht mehr produziert!

Badmöbel Puris Giro – gelungene Symbiose aus geschwungenen und geraden Linien

Wer leicht geschwungene Linien mag, das Ganze aber nicht übertreiben möchte, ist bei Puris Giro genau richtig. Hier verführen die Waschtische und Waschtischunterschränke dazu, dieselben mit ihrer leicht bauchigen Form geradezu liebevoll zu erfühlen. Durch die Ergänzung mit geradlinigen Schränken wirkt das Programm aber nicht zu verspielt. Hier wurde genau die richtige Mischung zwischen weichen und geraden Linien gefunden.

Waschtische und Unterschränke – formschön und ausgefallen

Die geschwungenen Linien von Puris Giro beschränken sich nicht nur auf die Unterschränke der Waschtische, sondern finden sich auch in den Mineralgusswaschbecken wieder. Diese ungewöhnliche Form des Waschbeckens macht die Serie Giro unverwechselbar. Die Unterschränke werden frei schwebend an die Wand gehängt. Das ist nicht nur praktisch, weil man so problemlos darunter putzen kann, sondern verleiht dem Waschtisch eine Leichtigkeit, die ihresgleichen sucht.

Spiegelschränke

Ein absoluter Blickfang bei Puris Giro sind die Spiegelschränke mit stilvoller und behaglicher seitlicher Beleuchtung. Sie sind mit einer Spiegeltür versehen, die oben einen seitlich ansteigenden Bogen aufweist. Diese Schränke machen den Eindruck der sanft schwingenden Linien perfekt und sorgen für ein absolutes Wohlfühlklima. Wer hier aber mehr die klaren Linien bevorzugt wird auch nicht enttäuscht. Sie können einfach zu den Spiegelschränken mit Aufbauleuchten greifen, die mit geraden Linien und abgerundeten Ecken punkten.

Schränke – Ihr Bad wird komplett

Bei den verschiedenen Hoch- und Mittelschränken können Sie wählen, ob Sie hier ausschließlich Drehtüren bevorzugen, oder auch Metallauszüge benötigen. Die Auszüge werden als Standard Auszüge geliefert oder, gegen Aufpreis, als Premium Auszug mit Dämpfung. Ein Highboard mit Drehtüren und zwei Glasböden rundet das Programm ab. Alle Schränke sind für die frei schwebende Wandmontage vorgesehen. So erhalten Sie im ganzen Bad ein einheitliches, leichtes, Ambiente.

Die Farben – von Standard bis ausgefallen

In der Farbauswahl können Sie sehr kreativ sein, denn die Auswahl bei den Fronten und beim Korpus sind nicht ganz gleich. Die Fronten sind verfügbar in Polarweiß, Silberperl, Brillantrot, Cappuccino, Edelnussbaum und Nussbaum-Dijon, hochglänzende Fronten sind in Saphirblau, Carruba und Anthrazit verfügbar. Den Korpus erhalten Sie in Schoko, Alu, Nussbaum, Nussbaum-Dijon und weiß, hochglänzend wiederum in Saphirblau, Carruba und Anthrazit. Sie sehen, Korpus und Front können, müssen aber noch lange nicht, in der gleichen Optik gestaltet werden. So haben Sie mit ganz einfachen Mitteln die Möglichkeit, Ihrem individuellen Geschmack Ausdruck zu verleihen.

Die Badmöbel Puris Giro sind für alle die richtige Wahl, die nicht nur geschwungene oder gerade Linien bevorzugen, sondern beides. Außerdem haben Sie bezüglich der Farbwahl die Möglichkeit mit geringem Aufwand ein richtig ausgefallenes Bad zu designen.

Downloads:
Puris Giro in Nussbaum Dijon
Puris Giro in Nussbaum Dijon
Puris Giro in Brillantrot hochglanz mit Korpus in Alu
Puris Giro in Brillantrot hochglanz mit
Korpus in Alu
Puris Giro in Silberperl mit Korpus in Schoko
Puris Giro in Silberperl mit Korpus in Schoko
Puris Giro in Cappuccino mit Korpus in Schoko
Puris Giro in Cappuccino mit Korpus in Schoko

Aktuelle Puris Badmöbel finden Sie in unserem Online-Shop auf badshop.de